2018-05-15 06:22:47

Manager Operations Robert Berger

Robert Berger

Robert Berger

Ing. Robert Berger (48) ist ab sofort Manager Operations bei Interxion Österreich. In dieser Position verantwortet der versierte Ingenieur den Auf- und Ausbau der Data Center-Infrastrukturen am Standort Wien.

„Wir befinden uns längst auf dem Weg von Big Data zu Extreme Data. Dieser Datenhunger macht eine kontinuierliche Erweiterung von leistungsstarken Data Centern notwendig – hierfür brauchen wir wiederum exzellente Fachkräfte, um der steigenden Nachfrage nach hochverfügbaren Rechenzentren beizukommen. Aus diesem Grund erfüllt es uns mit Stolz, dass wir Robert Berger – gerade angesichts des aktuellen ‚War for Talents‘ – für uns gewinnen konnten. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit ihm und wünschen ihm viel Erfolg für seine neue Aufgabe“, so Martin Madlo, Managing Director bei Interxion Österreich.

Der gebürtige Wiener Robert Berger verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in Betrieb und Planung von Telekommunikations-Systemen und anderen technischen Infrastrukturen sowie über umfassende Expertise in den Bereichen physische Sicherheit, Elektotechnik, Krisenmanagement, Sales Support und Service Delivery. Abgerundet wird sein Know-how durch ausgezeichnete Skills im Kunden- und Personalmanagement. Zu den beruflichen Stationen zählen unter anderem führende Positionen bei Colt Technology Services, Verizon, Citycom und Frequentis.

„Ich freue mich sehr, meine Kenntnisse und Fähigkeiten bei einem der führenden europäischen Anbieter von Cloud- und Carrier-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen für Colocation unter Beweis stellen zu können. Mit viel Motivation und Tatendrang möchte ich mein neues Team auf seinem Erfolgskurs begleiten und dabei unterstützen, Spitzenleistungen für unsere Kunden zu erzielen und so den Wirtschaftsstandort Österreich zu stärken “, zeigt sich Robert Berger begeistert.

mat

Druckversion