2018-11-01 07:30:50

Digitales Angebotsverfahren für Immobilien

Mit dem neuen digitalen Angebotsverfahren von RE/MAX, kurz DAVE genannt, soll eine faire Preisfindung - sowohl für Verkäufer als auch für Käufer – transparenter, schneller und einfacher möglich werden.

Neben der persönlichen Beratung, der professionellen Vermarktung und der rechtlichen Sicherheit bei der Abwicklung eines Immobilien-Geschäftes, ist vor allem die richtige Preisfindung für eine Immobilie ein wesentliches Kriterium. Viele Privatverkäufer richten sich bei der Preisfindung immer wieder nach Angebotspreisen aus dem Internet und dem eigenen Bauchgefühl. Dabei liegen die Preisvorstellungen sehr häufig deutlich über dem Marktpreis. Dies führt in weiterer Folge dazu, dass die Preise schrittweise und über viele Monate gesenkt werden müssen und der erzielte Kaufpreis schlussendlich unter dem wahren Wert der Immobilie liegt.

Sachverständige oder Gutachter können aufgrund langjähriger Erfahrung und anhand von Vergleichswerten aus der jüngsten Vergangenheit den Marktpreis für eine Immobilie zwar gut einschätzen, der tatsächlich konkret erzielbare Marktpreis im Falle eines Kaufes bzw. Verkaufes ist aber oftmals ein anderer. Die jeweils aktuelle Marktsituation – in erster Linie das Angebot und die Nachfrage – entscheidet über den wahren Marktpreis. Um diesen zu ermitteln, ist es notwendig den möglichen Markt miteinzubeziehen.Immobilienverkäufer haben meist den bestmöglichen Verkaufspreis, eine rasche Abwicklung und einen schnellen Geldfluss im Blick. Für Kaufinteressenten ist es wiederum wichtig, dass die Angebotslegung und die Preisfindung der Wunschimmobilie transparent und somit fair ablaufen.

DAVE bietet künftig die optimale Lösung

In einem einjährigen Entwicklungsprozess hat RE/MAX Schritt für Schritt gemeinsam mit dem renommierten Online-Anbieter AuctionTech das digitale Angebotsverfahren, kurz „DAVE“ genannt, entwickelt. In einer Pilotphase mit zehn RE/MAX-Büros wurden in den letzten drei Monaten bereits über dreißig Immobilien in den verschiedensten Preisklassen zwischen Wien und Bregenz mit DAVE erfolgreich vermittelt. Die Kunden, sowohl Käufer als auch Verkäufer, waren mit dem Ablauf des DAVE-Verfahrens höchst zufrieden. DAVE wird ab November exklusiv von RE/MAX in ganz Österreich angeboten. 

Wie funktioniert DAVE in der Praxis?

Sobald die Interessenten die Wunschimmobilie mit ihrem RE/MAX-Experten besichtigt haben, übergibt und erläutert dieser bei einem persönlichen Beratungsgespräch sämtliche wichtige Dokumente und Unterlagen wie Flächenwidmungsplan, Grundbuchsauszug, Grundrisse, Wohnungseigentumsvertrag etc. Garantiert ist, dass die kompetente und professionelle persönliche Beratung von RE/MAX vom Anfang bis zum Abschluss und darüber hinaus natürlich weiterhin bestehen bleibt. Neu ist: Wenn potenzielle Käufer ernsthaftes Kaufinteresse haben, werden sie online zum digitalen Angebotsverfahren, zu DAVE, eingeladen. Mit DAVE können sie dann ihre Kaufangebote bequem und stressfrei online abgeben.Und am Ende ist klar, wem die Immobilie wie viel wert ist und wie viel er zu zahlen bereit ist. Danach liegt die Entscheidung beim Verkäufer. 

DAVE ist online, innovativ, sicher und fair. In Kombination mit dem professionellen Beratungsangebot der RE/MAX-Makler bietet DAVE einen Service, wie er noch von keinem Immobilien-Unternehmen in Österreich angeboten wird.

Die faire Preisfindung für Käufer und Verkäufer in einem einfachen, schnellen und sicheren Prozess ist, was dem Immobilienmarkt gefehlt hat. Der gesamte Markt, d.h. alle Interessenten können über DAVE ihre Preisvorstellungen in Form eines verbindlichen Angebots abgeben. Das spiegelt die aktuelle Marktsituation perfekt wider und ist entscheidend für die transparente und faire Preisfindung.

Mit DAVE können Interessenten das Kaufangebot innerhalb der Angebotsfrist ohne Zeitdruck bequem und sicher im einfachen Online-Verfahren von zu Hause aus abgeben und sich vorher in aller Ruhe mit der Familie bzw. Vertrauenspersonen beratschlagen. Die Verkäufer haben die Garantie, dass unter allen Interessenten der bestmögliche Käufer gefunden wird.

Zwei DAVE-Varianten werden angeboten

RE/MAX bietet zwei DAVE-Möglichkeiten beim Angebotsverfahren an. In beiden Fällen wird vorab ein Start- bzw. Richtpreis festgelegt. Immer erfolgt das Preisangebot der Interessenten online. Immer hat die Letztentscheidung der Verkäufer, weil das die Rechtsordnung so vorsieht.

Beim „geschlossenen DAVE“ gibt jeder Interessent innerhalb der vorher festgelegten Angebotsfrist genau ein Gebot online ab. Weder für die anderen Kaufinteressenten, noch für den Makler, noch für den Verkäufer ist dies zu dem Zeitpunkt einsehbar. Erst nach Ablauf der Angebotsfrist erhalten Makler und Verkäufer Einsicht in die Kaufangebote. Der Verkäufer entscheidet sich in der Regel für den Interessenten mit dem höchsten Angebot.

Beim „offenen DAVE“ sehen der Verkäufer und der Makler und alle registrierten Kaufinteressenten jederzeit online, wie hoch die aktuell höchste gebotene Angebotssumme für die Immobilie ist. Sie sehen aber nicht, von wem die Kaufanbote sind. Jeder Kaufinteressent entscheidet individuell innerhalb der vorher festgelegten Frist, zu welchem Preis er die Immobilie kaufen will. Der Angebotspreis für die Wunschimmobilie kann von jedem Interessenten innerhalb der Frist jederzeit individuell nachgebessert werden. 

DAVE gibt es exklusiv bei RE/MAX

Die hohe Marktreichweite von RE/MAX mit 110 Standorten und über 550 Maklerinnen und Maklern in Österreich wird wesentlich dazu beitragen, dass DAVE rasch bei den Österreicherinnen und Österreichern ankommt. „Unser Ziel ist es, dass bereits im Jahr 2019 rund 20% der Wohnimmobilien im RE/MAX-Netzwerk mit DAVE, dem neuen digitalen Preisfindungstool, verkauft werden. Ich bin davon überzeugt, dass wir mit dem neuen Produkt den Kunden einen massiven Mehrwert bieten und immer mehr Privatpersonen unsere Dienstleistungen zu ihrem Vorteil in Anspruch nehmen werden“, ist Reikersdorfer überzeugt.

AuctionTech entwickelt und betreibt maßgeschneiderte Lösungen für den Verkauf und die Auktion von Immobilien, Kunst- und Luxusobjekten und bietet diese als Software-as-a-Service weltweit an. AuctionTech ist Erfinder der einzigartigen Live-Video-Auktion, die es ermöglicht, Auktionen in Echtzeit weltweit digital durchzuführen und zu übertragen. Mit Hilfe seiner proprietären Technologieplattform wurden bereits über 110.000 Objekte erfolgreich vermarktet. Im Immobilienbereich bietet AuctionTech in Zusammenarbeit mit RE/MAX eine neuartige, anwenderfreundliche Komplettlösung für den Preisfindungs- und Verkaufsprozess an, die es ermöglicht, durch einen voll digitalen und transparenten Prozess weitreichendes Kundenvertrauen zu schaffen und einen für alle Beteiligten fairen Marktpreis zu ermitteln.

log

Druckversion