2018-11-29 14:51:46

Qualys erwirbt den Container-Security-Anbieter Layered Insight

Qualys hat Layered Insight erworben, einen weltweit führenden Spezialisten für Container-nativen Anwendungsschutz.

„Mit dieser Akquisition setzt sich Qualys an die Spitze der Container-Sicherheit“, so  Philippe Courtot, Chairman und CEO von Qualys. „Dank der hochskalierbaren Architektur von Layered Insight können wir unsere bestehende Lösung Container Security um Laufzeitfunktionalitäten und automatisierte Durchsetzung erweitern.“

„Als Kunde von Qualys wie auch Layered Insight erkennt GE Digital die Vorzüge dieser Akquisition“, so Al Ghous, Sr. Director of Cyber Security, GE Digital. „Sie ergänzt die herausragenden Funktionalitäten, die Qualys bei der Schwachstellenanalyse bietet, um skalierbaren, Container-nativen Anwendungsschutz. Wir freuen uns darauf, eine integrierte Lösung an die zu Hand bekommen, die unseren Sicherheitsherausforderungen bei allen Arten von Workloads gerecht wird.“ 

Mit der Übernahme von Layered Insight erweitert Qualys seine Lösung um umfassende Sichtbarkeit und Anwendungsschutz zur Laufzeit für containerisierte und serverlose Workloads. Die integrierte Lösung wird eingehende Analysen zum Laufzeitverhalten automatisch mit Qualys’ führenden Funktionen für Bedrohungsschutz korrelieren. Die DevOps-Teams profitieren von einzigartigem Laufzeitschutz, ohne dass dadurch die Komplexität des Container-Managements steigt. 

Die Technologie von Layered Insight wird den Kunden von Qualys eine Reihe von Vorteilen bieten: 

  • Tieferer Einblick in Container durch Abbildung des Laufzeitverhaltens, um ein multidimensionales (Netzwerk, Speicher, System) und umfassendes Verständnis für Anwendungen zu gewinnen, die in einer containerisierten Umgebung ausgeführt werden.
  • Entdeckung und Verhinderung von Sicherheitsverletzungen während der Laufzeit. Die Benutzer können Warnmeldungen für erkannte Anomalien festlegen oder automatisch generierte Verhaltensrichtlinien anwenden, um die Kontrolle über die Container durchzusetzen.
  • Erweiterte Transparenz, Compliance und Sicherheit für serverlose CaaS (Container-as-a-Service)-Implementierungen wie AWS Fargate und Azure Container Instances, erreicht durch Sichtbarkeit und Schutz für die Anwendungs-Images und Laufzeitsprachen. 

Die integrierte Lösung Qualys Container Security wird neben Inventarisierung, Schwachstellenmanagement und Compliance auch Transparenz und Schutz zur Laufzeit bieten. Dabei wird sie den gesamten Prozess von der Build-Phase bis zur Bereitstellung umfassen und sowohl lokale als auch Cloud- und CaaS-Umgebungen abdecken. 

Wie bei allen Akquisitionen von Qualys sind auch hier federführende Mitarbeiter zu Qualys gewechselt. Dazu zählen unter anderem die Layered Insight-Mitgründer Asif Awan als CTO of Container Security und John Kinsella als VP Engineering, Container Security.

„Wir hätten uns für die Lösungen von Layered Insight keine bessere Wachstumsplattform wünschen können als Qualys“, betont Asif Awan. „Der große Kundenstamm von Qualys bietet uns das perfekte Sprungbrett zur Umsetzung unserer Vision, die Layered Insight-Technologie Millionen von Anwendern verfügbar zu machen. Wir freuen uns sehr, zu Qualys zu kommen und mit dem Team auf unser gemeinsames Ziel hinzuarbeiten: die beste umfassende Sicherheitslösung für alle Arten von Anwendungs-Workloads und alle Umgebungen zu bieten.“

Die Lösungen von Layered Insight sind vollständig containerisiert und basieren auf einer hochskalierbaren Architektur. Qualys plant, die Lösungen bis zum zweiten Halbjahr 2019 in seine Cloud-Plattform zu integrieren. 

log

Druckversion