2018-09-09 08:36:56

Cloud Data Management des Kommunalverbunds

Erneut hat sich eine kommunaler Verband für Cloud Data Management von Rubrik entschieden. Dabei werden u.a. die Kosten und der Zeitbedarf für Datensicherungen um 66% reduziert. Der Zeitbedarf für das Datenmanagement sinkt sogar im 90%.

Die Communauté d'Agglomération Melun Val de Seine (CAMVS) ist ein Kommunalverbund in der Region Île-de-France im Departement Seine-et-Marne. Als öffentliche interkommunale Kooperationseinrichtung offeriert die CAMVS eine Reihe von Dienstleistungen, darunter wirtschaftliche Entwicklung, Verkehr, Lebensraum, Umwelt, Hochschulbildung, Kultur und Sport. Sie betreut derzeit 20 Gemeinden und über 130.000 Einwohner. 

Durch die Zusammenlegung von 14 Kommunen zu einer zentralen IT-Abteilung haben wir am Ende etwa zehn verschiedene Backup-Lösungen verwaltet. Alle diese Lösungen waren fehleranfällig und unzuverlässig. Wir hatten kein Vertrauen mehr in unsere Fähigkeit, einen zuverlässigen und stets verfügbaren Service zu garantieren“, erklärt Emmanuel Chadoutaud, Leider die Infrastruktursysteme und die Datensicherheit bei CAMVS. „Zudem wurde der Aufwand für die reine Backup-Überwachung unüberschaubar. Wir hatten mehrere Fälle, bei denen wir unsere SLAs nicht einhalten konnten, weil die Lösungen abstürzten. Es kam zu dem Punkt, dass wir es mit einer oder mehreren Backup-Pannen pro Woche zu tun hatten.“

Die IT-Abteilung des Kommunalverbunds ist ein kleines, agiles Team, und die Überwachung der bisherigen Lösungen hat zu viel Zeit in Anspruch genommen. Man konnte es sich einfach nicht leisten, Spezialisten auf verschiedenen Plattformen zu sein. Klar war: Die Rationalisierung der Tools würde es ermöglichen, die gesamte Infrastruktur zu überwachen und die Sicherheit der IT-Systeme zu gewährleisten. Emmanuel Chadoutaud wollte keine separaten Hard- und Softwarelösungen kaufen, da dies separate Wartungsverträge und Support bedeuten würde. Die Organisation brauchten eine Komplettlösung, die nur Rubrik bieten konnte.“

Warum hat sich CAMVS für Rubrik als Datenmanagement-Lösung entschieden?

„Wir wurden auf Rubrik aufmerksam, als wir die Einfachheit der Software erkannten. Wir wollten generell keine komplizierte mehr haben, die immer wieder mehrwöchige Schulungen erfordert. Rubrik hingegen war einfach zu bedienen, ohne dass eine Schulung erforderlich war. Es erlaubt uns, alle unsere Daten von allen Maschinen, physischen Servern, Datenbanken, Dateiservern und mehr auf einer einheitlichen Oberfläche zu verwalten“, erläutert Emmanuel Chadoutaud. „Darüber hinaus konnten wir sofort eine Datenreduktion und Einsparungen beim Stromverbrauch feststellen.“

Welche Vorteile wurden bereits für den Kommunalverbund erzielt?

CAMVS verwendet Rubrik derzeit zur Sicherung der Oracle-Datenbanken, Windows- und Linux-Virtual-Server sowie Windows-Umgebungen vor Ort. Zu den Vorteilen gehören:

  • 90 Prozent Zeitersparnis bei der Verwaltung: „Wir benötigten zwei Stunden pro Tag für die Verwaltung unserer vorherigen Lösung – und benötigen jetzt nur fünf Minuten pro Tag mit Rubrik.“
  • Um das 3-Fache verbesserte Backup-Leistung: „Früher dauerte es 48 Stunden, um unsere Daten zu sichern. Jetzt dauert es nur noch 16 Stunden. Darüber hinaus sind wir nicht mehr auf die Planung von Backups in der Nacht beschränkt. Mit Rubrik können wir jederzeit Backups durchführen, ohne die Produktion zu beeinträchtigen.“
  • 3-mal weniger Wartungskosten: „Da wir mit Rubrik jetzt nur eine Lösung haben, kostet uns die Wartung 3-mal weniger.“
  • Archivierung auf NAS: „Wir können Daten direkt auf Rubrik sichern, aber auch auf NAS archivieren, wenn wir wollen. Dies ermöglicht eine längere Aufbewahrung der gespeicherten Daten.“
  • Rubrik Edge für Außenstellen: „Wir verwalten mehrere entfernte Standorte. Edge ermöglicht es uns, eine lokale Kopie unserer Backups vorzuhalten und diese auf unsere Haupt-Rubrik-Appliance zu replizieren, was bei Bedarf eine schnellere Wiederherstellung in unseren Zweigstellen ermöglicht.“
  • Proaktiver 24/7-Support: „Das Support-Team von Rubrik agiert hochsensibel und geht über das hinaus, was reguläre Kundenbetreuung ist. Der Wert des Supports kann nicht hoch genug eingeschätzt werden.

mat

Druckversion