2018-09-24 05:20:39

Entwicklung von Enterprise-Applikationen:Java und JavaScript sind die dominierenden Sprachen in Unternehmen

Eine neue Studie der Cloud Foundry Foundation, von der eine Reihe von Open-Source-Projekten wie Cloud Foundry Application Runtime, Cloud Foundry Container Runtime und Cloud Foundry BOSH stammen, kommt zu dem Ergebnis, dass Unternehmen eine Multi-Sprachen-Strategie verfolgen, nachdem Entwicklern immer seltener vorgegeben wird, welche Sprache sie zu verwenden haben. Java und JavaScript sind mit großem Abstand die von Entwicklern bevorzugten Sprachen.

„Immer mehr Unternehmen vollziehen den Übergang von Legacy-Software zu Technologien, die sich durch Agilität und Flexibilität auszeichnen. Für die Entwickler dieser Unternehmen ist es einfacher, für ihre Arbeit das Tool ihrer Wahl zu nutzen”, so Chip Childers, CTO, Cloud Foundry Foundation. “Cloudnative Verfahren ermöglichen es Entwicklern in Großunternehmen die Sprache zu wählen, die die funktionalen Anforderungen am besten erfüllt, und unsere Studie zeigt, dass Java und Javascript die beliebtesten Sprachen für die Entwicklung cloudnativer Anwendungen sind.“

Während nicht der geringste Zweifel besteht, welchen Programmiersprachen Entwickler den Vorzug geben, gibt es auch Sprachen, die von bestimmten Zielgruppen vorgezogen werden, je nach Region, Unternehmensgröße usw. 

IT-Entscheidungsträger berichten, dass mehr als 25 Sprachen zum Einsatz kommen, doch mehr als die Hälfte dieser Sprachen werden selten genutzt – etwa im einstelligen Prozentbereich. Laut der Studie sind Java und JavaScript nach wie vor die beiden dominierenden Sprachen für die Entwicklung von Unternehmenssoftware, wie aus zwei Umfragerunden hervorgeht. C++ ist die am dritthäufigsten verwendete Sprache, gefolgt von Python, C#  und PHP.

log

Druckversion